Aktuelles

Die Organisatoren freuen sich auf eine Präsenzveranstaltung, die junge Menschen und Ausbildungsbetriebe zusammenbringen wird. Hinter den Kulissen ist in den letzten Wochen hart gearbeitet worden. Nach zwei Jahren, in denen die Berufsinformationstage Corona-bedingt nur virtuell stattfinden konnten, sollen sich Betriebe und potenzielle Bewerber Ende April 2023 wieder von Angesicht zu Angesicht treffen. Mit dem Innopark haben die Mitglieder des „Arbeitskreises BIT“ einen neuen, vielversprechenden Standort gefunden. „Geschäftsführer Michael Klos ist uns bei den Planungen sehr entgegengekommen“, freut sich der Sprecher des Arbeitskreises, Sven Kelber (AOK Bayern).

Neben der it-Wheels-Arena können die Freiflächen in unmittelbarer Nähe für den Aufbau von Großzelten genutzt werden. Mit bis zu 130 interessierten Firmen rechnen die Organisatoren. „Eine Präsenzmesse ist für unsere Betriebe die beste Möglichkeit, um...

Ganzen Artikel lesen
Zum dritten Mal richten Stadt und Landkreis Kitzingen die Berufsinformationstage Kitzingen BIT KT aus. Wie auch im letzten Jahr findet die Messe Corona bedingt online statt.

Mit den Berufsinformationstagen Kitzingen (BIT KT) auf www.bit-kt.kitzingen.info bieten Stadt und Landkreis Kitzingen sowie die AOK Bayern den ansässigen Firmen, Dienstleistern und Gewerbetreibenden, trotz der Pandemie, eine Plattform zur...

Ganzen Artikel lesen
Die Berufsinformationstage sind das Format, um qualifizierte und motivierte Azubis mit lokalen Unternehmen im Kitzinger Land zusammenzubringen. Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage findet der BIT in 2022 erneut online statt. Ab dem 01. Februar 2022 können sich Schülerinnen und Schüler aus Stadt und Landkreis Kitzingen auf der Internetseite www.bit-kt.kitzingen.info über die möglichen Ausbildungsberufe informieren. Unternehmen und Fachschulen haben somit bis Ende 2022 die Möglichkeit sich den Schülerinnen und Schülern über individuell gestaltete Profilseiten zu präsentieren.

Im Sommer plante der Arbeitskreis der Berufsinformationstage (BIT KT), der aus den Veranstaltern Stadt und Landkreis Kitzingen, dem Koordinator, AOK, und Vertretern von Schulen und Arbeitgebern besteht, noch optimistisch eine Präsenzmesse im Januar...

Ganzen Artikel lesen

Weitere Nachrichten