Metall-Innung Mainfranken Mitte

Dieselstr. 10
97082 Würzburg

Telefon 0931/41 26 14
Telefax 0931/41 26 55

info@metallinnung-mainfranken.de
https://www.metallinnung-mainfranken.de

Metall-Innung Mainfranken-Mitte

Ausbildung im Metallhandwerk - Metallbauer*in und Feinwerkmechaniker*in -

Das Metallhandwerk

Der Fachverband Metall Bayern ist als Landesinnungsverband der fachliche Zusammenschluss von 50 bayerischen Innungen des Metallhandwerks. Folgende Berufe sind in unserer Fachorganisation vertreten:

Zum einen die Metallbauer mit den Fachrichtungen

• Konstruktionstechnik

• Metallgestaltung

• Nutzfahrzeugbau

Diese Gruppe umfasst in etwa 70 % unserer Mitglieder, die damit die größte Gruppe im Metallhandwerk bilden, worunter auch die Stahlbaubetriebe aber auch die Metallgestalter fallen. Insgesamt sind in unserem Verband bezogen auf diesen Bereich rund 2.000 Unternehmen organisiert mit etwa 25.000 Mitarbeitern und Auszubildenden.

Zum anderen die Feinwerkmechaniker mit den Schwerpunkten

• Maschinenbau

• Werkzeugbau

• Feinmechanik

• Zerspanungstechnik

Dieser insbesondere im Zulieferbereich tätigen Unternehmensrichtung sind annähernd ein Viertel, also 25 % unserer Betriebe angehörig.

Die feinwerktechnisch ausgerichteten Betriebe stellen mit etwa 750 Unternehmen und rund 10.000 Beschäftigten sowie Auszubildenden ebenfalls einen bedeutenden Wirtschaftsbereich dar.

www.fachverband-metall-bayern.de/bildung/berufsbilder

www.fachverband-metall-bayern.de/bildung/karrieren

www.metallhandwerk.de/recruiting-kampagne-metallverband/

www.metallhandwerk.de/berufslaufbahn/

Angebotene Ausbildungsplätze:
  • Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik (m/w/d)
  • Metallbauer, Fachrichtung Metallgestaltung (m/w/d)
  • Feinwerkmechaniker, Schwerpunkt Maschinenbau (m/w/d)
  • Feinwerkmechaniker, Schwerpunkt Feinmechanik (m/w/d)
  • Feinwerkmechaniker, Schwerpunkt Zerspanungstechnik (m/w/d)
  • Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)
Angebotene Studiengänge:
Zurück zur Auswahl